EN

DE

FR

SK

EN

FR

SK

faq

Bei weiteren Fragen kontaktiert uns gerne persönlich!

Bietet ihr persönliche Beratung an?

Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, wie ihr das richtige Ski Modell für euch findet, scheut euch nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen euch gerne mit umfangreicher Beratung dabei den Ski zu finden, der am besten zu euch passt. Die Beratung ist Teil unseres Services und kostenlos. Sonderanfertigungen werden nur nach einer detaillierten persönlichen Beratung angefertigt. Unser Ziel ist es sicherzustellen, dass die Skier so gut wie möglich passen!

 

Für die Beratung in deutscher Sprache kontaktier bitte Jakub.

 

Wie lange dauert es, die Skier zu produzieren?

Zwischen der ersten Beratung und dem fertigen Paar Skiern liegen 4 bis 8 Wochen. Wenn es sehr eilt und die Umstände günstig sind, können wir die Skier auch mal in ein oder zwei Wochen herstellen. Für gewöhnlich haben wir auch einige Skier auf Lager. Diese können innerhalb einer Woche versendet werden. Am besten informiert ihr euch über Telefon. Die Produktionszeit kann in Abhängigkeit der Komplexität und der genauen Anforderungen der Bestellung abweichen. Für Vorbestellungen gibt es einen speziellen Zeitplan. Vorbestellungen sind nur im Sommer möglich.

 

Sind Sonderserien (Custom-Serien) der Skier möglich?

Auf Nachfrage können wir Sonderserien (Custom-Serien) herstellen. Die Skier müssen auf unseren aktuellen Shapes basieren und ihr könnt Konstruktion, Oberfläche und Belagdesign wählen. Wir verwenden keine Metallplatten in unseren Skikonstruktionen. Der Preis einer Sonderserie basiert auf der Stückzahl und den verwendeten Materialien. Wenn ihr mehr wissen wollt sendet uns bitte eine Anfrage per email.

 

Ist die Lieferung im Preis inbegriffen?

Kosten für die Lieferung werden extra berechnet. Die Skier können in die gesamte Europäische Union versendet werden. Der Versand kostet 30 Euro. Für Versand außerhalb der EU fallen abweichende Kosten an (Versand und Steuern).

 

Wie lange dauert es, bis ich meine Ski bekomme?

Sobald eure Bestellung bearbeitet wurde und die Skier bereit sind, gehen Sie innerhalb eines Arbeitstages in Versand und sind nach 2-5 Tagen bei euch.

 

Welches Versandunternehmen nutzt Ihr, und kann ich meine Sendung verfolgen?

In der Regel verwenden wir FedEx für alle Sendungen ins Ausland. Nachdem eure Bestellung sich auf dem Versandweg befindet, erhaltet ihr eine email mit dem Link zur Sendungsverfolgung.

 

Kann ich die Skier testen?

Wir haben eine große Auswahl an Testskiern. Regelmäßig organisieren wir öffentliche Skitests in den Alpen oder der Slowakei. Für weitere Informationen zu Testcentern und dem Veranstaltungskalender schaut bitte unter „Selber Fahren“ auf der Homepage.

 

Bietet ihr auch private Skitests an?

Ja, ihr könnt an einem privaten Skitest mit uns teilnehmen. Wir bieten sowohl individuelle Skitests als auch Test für größere Gruppen, beispielsweise als Team-Building oder Gesundheits-Ausflug für Firmenmitarbeiter. Bitte kontaktiert uns für mehr Informationen.

 

Wie soll ich die Oberfläche der Skier behandeln?

Wir verwenden mehrere Lagen Lack für die Oberfläche, um sie noch haltbarer zu machen. Nichtsdestotrotz ist Holz ein lebendes Material, welches unter Umgebungseinflüssen arbeitet. Daher empfehlen wir es zu pflegen, um die Lebensdauer zu verlängern. Am Ende der Saison kann einfach eine Schicht normales transparentes Holzöl aufgetragen werden. Im Falle von tieferen Kratzern, schleift ihr das Holz leicht mit Sandpapier an, bevor ihr das Finish auftragt. Die Kratzer verschwinden und die Skier sehen fast aus wie neu.

 

Wie wird die Bindung richtig montiert?

Unsere Empfehlung ist es die Bindung genau auf der Mitte zu montieren wie von uns markiert. Wenn die Skier bei hohen Geschwindigkeiten stabiler sein sollen, könnt ihr die Bindung 1cm nach hinten versetzen. Wollt ihr drehfreudigere, agilere Skier, könnt ihr die Bindung 1cm nach vorne versetzen. Wenn ihr euch nicht sicher seid, fragt uns, bevor ihr direkt drauf losbohrt!

 

Es wird empfohlen, die Bindung nicht mehr als 1cm hinter oder vor der markierten Mitte zu montieren. Für einen spielerischen und agilen newschool Style könnt ihr Lotor und Druid bis zu 2cm vor der markierten Mitte montieren.

 

Für Carbon-Skier verwendet ihr bitte einen 3.6 / 4.1x9.5 Bohrer, die beste Option für alle anderen Skier ist ein 3.6x9.5 Bohrer. Benutzt immer wasserfesten Holzkleber mit der Kennzeichnung D3. Die Schrauben müssen mit Gefühl angezogen werden. Verwendet niemals einen Akkuschrauber um die Schrauben festzuziehen.

 

Bietet ihr auch Bindungen an?

Ja, wir bieten Bindungen von unseren empfohlenen Partnerfirmen an: Fritschi Bindungen und Tyrolia Bindungen. Diese Bindungen haben wir zu bevorzugten Preisen im Set mit unseren Skiern. Gerne helfen wir euch bei der Auswahl.

 

Wie lagere ich meine Skier am Ende der Saison ein?

Die Skier sollen am Ende der Saison frisch vom Service und gewachst sein. Wir empfehlen die Spannung der Bindung auf Minimum zu drehen und die Bindung zu schließen, um die Bindung zu schonen. Lagert eure Skier in einem kühlen, trockenen Raum, wenn ihr sie nicht benutzt. Trocknet sie nach dem Gebrauch, um Feuchtigkeitsansammlungen zu vermeiden.

 

Bietet ihr Großhandel an?

Ja, tun wir. Für weitere Informationen kontaktiert uns bitte direkt!

 

Bietet Ihr Pro Deals an?

Ihr arbeitet in den Bergen und benötigt für eure Aktivitäten Skiausrüstung? Ihr seid Skilehrer, Bergführer, Skigebiets-Fotograf oder ein junger Athlet? Wenn ja, könnt ihr von Vorzugspreisen auf unsere Ausrüstung profitieren. Um den Pro Deal zu verifizieren, benötigen wir von euch einen gültigen Ausweis über eure Qualifikation, einen Arbeitsvertrag oder, im Falle von Medienpräsenz oder Athleten, ein Portfolio.